A/ Camping Les Eaux Chaudes
32 Route des thermes
04 000 Digne-les-bains
Alpes-de-Haute-Provence | PACA

T/ + (33) 4 92 32 31 04
F/ + (33) 4 92 34 59 80
M/ info@campingleseauxchaudes.com

Umgebung

Camping in Digne-les-Bains (04): Digne gilt als die Hauptstadt des Lavendels und ist ein Thermalort mit außergewöhnlichem Klima, nicht nur wegen der hohen Sonnenscheindauer, sondern auch wegen der klaren Atmosphäre. Die Temperaturen sind vergleichbar mit denen der Côte d’Azur – was jedoch in der Provence angenehmer ist, sind die frischeren Nächte.

Campingplatz im Herzen der HAUTE PROVENCE in der Region PACA – der ideale Standort für zahlreiche Ausflüge und Aktivitäten

Camping-Urlaub unter freiem Himmel im Herzen der Provence

Für die Gestaltung Ihrer Freizeit gibt es zahlreiche Aktivitäten: eine Badeanlage am See (mit Rettungsschwimmern, Tretbooten, Wasserspielen, Elektro-Booten zum Spazierenfahren, Minigolf), Tennis, Mountain-Bikes, Reiten, Klettern, Hochseilgarten, Paintball, Gleitschirmfliegen, Canyoning, Klettersteigen, Golfplatz mit 18 Löchern.

Im siebten Himmel – beim Gleitschirmfliegen (ab 5 Jahren)

Fliegen Sie mit dem Gleitschirm in Begleitung professioneller und geschulter Piloten und bewundern Sie unsere herrlichen Landschaften von oben!

Entdecken Sie unsere Sehenswürdigkeiten

Einzigartige Sehenswürdigkeiten und Landschaften bieten sich für einen einstündigen Ausflug oder eine Tagestour an und sind problemlos erreichbar: Die Zitadelle von Sisteron, die Verdonschlucht, die Ebene von Valensole mit ihren Lavendelfeldern,  der Nationalpark des Mercantour, die Seen von Sainte Croix und Serre Ponçon, die Touristikbahn von Pignes (Digne-les-Bains/Nice), die Straße Napoleons.

Ein Paradies für den Wanderer

Zahlreiche beschilderte Pfade bieten dem Wanderer grandiose Panoramablicke auf die Voralpen von Digne les Bains. Es gibt die verschiedensten Wanderwege für jedes Niveau mit oder ohne Führer.

Mit dem Fahrrad unterwegs

Die Fahrradwege «Les Chemins du Soleil» (Wege der Sonne) bieten zwei Möglichkeiten zur Durchquerung des Voralpenlands inmitten der Natur: Beide Wege, der eine vom Rhonetal bis in die südlichen Alpen und der andere vom Vercors bis in die Provence, verlaufen durch Digne les Bains. Insgesamt gibt es mehr als 1000 km perfekt ausgeschilderter Radwege. Die Stadtverwaltung von Digne hat weiterhin Verbindungswege innerhalb der Ortschaft und Mountain-Bike-Rundwege geschaffen, die sich für jedermann und jedes Niveau eignen.

Geologiepark der Haute Provence

Der Geologiepark der Haute Provence, Übergang zwischen Alpen und Provence und der  größte Geo-Park in Europa, zeichnet sich durch die Verschiedenheit der außergewöhnlichen Landschaften aus, in der sich Mensch und Erdgeschichte auf einer Fläche von   2 300 km2 begegnen. Dieses Schutzgebiet kann wie ein richtiges  Freilicht-Museum  besichtigt werden – dank der Einrichtungen, die es den Besucher lehren, die Erdgeschichte „zu lesen“. Mehr zu den beschilderten Rundwegen für jedes Niveau erfahren Sie in den Zentralstellen für Museumswissenschaften in Digne-les-Bains, Castellane und Sisteron.

Intensives Kulturleben

Das kulturelle Leben kommt in Digne nicht zu kurz, da die Stadt mit zahlreichen Museen, wie die berühmte Alexandra David-Néel-Stiftung, Bühnen, Kinos, Märkten und der bekannten Festveranstaltung  Corso fleuri de la Lavande  aufwarten kann, ein Festival der Düfte und Farben.

 > Die Umgebung in Bildern

> Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Finden Sie Ihren Campingplatz | in der Provence

UNSER PORTAL

lavande

www.camping-haute-provence.com

L'HIPPOCAMPE

hippocamp

www.l-hippocampe.com

LES CIGALES

cigales

www.camping-lescigales.fr

LE CLOS DE BARBEY

clos de barbey

www.closdebarbey.com